Roda Badheizkörper von Zehnder

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)

Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)

Badheizkörper aus dem Hause Zehnder sollen nicht nur das Badezimmer heizen, sie sollen auch Handtücher vorwärmen bzw. nasse Handtücher trocknen. Das Unternehmen stellt Badheizkörper her, die entweder an das vorhandene Heizungsleitungssystem angeschlossen werden oder voll elektrische Heizkörper, die davon unabhängig sind. Diese sind zumeist mit einem Heizlüfter oder einem Mini-Heizlüfter ausgestattet. Außerdem gibt es die Heizkörper im so genannten Mischbetrieb, die sowohl an das vorhandene Leitungssystem angeschlossen und auch elektrisch betrieben werden können. Auch hier finden sich Heizlüfter bzw. Mini-Heizlüfter, die in Heizkörpern integriert wurden.

Zehnder Roda Spa Asym

Bei der Heizkörperserie Roda Spa Asym von Zehnder wurden Heizkörper entwickelt, die durch Funktionalität und Design bestechen. Sie sind so individuell konzipiert, wie der Geschmack des einzelnen Nutzers. Die Heizkörper Roda Spa Asym werden einfach an das vorhandenen Rohrleitungssystem angeschlossen und sind doch so flexibel, wie es der Nutzer gerne hätte. Je nach Bedarf können die Badheizkörper dieser Serie rechts oder links angeschlossen werden. Diese Entscheidung liegt ganz beim Nutzer, beispielsweise zu welcher Seite er die Handtücher bequemer auf die Rohre auflegen möchte oder sie herunter nehmen möchte. Die flachen Rohre sind bei den Heizkörpern von Zehnder Roda Spa Asym lediglich an einer Seite befestigt und daher an der beliebig anderen Seite offen. Durch die asymmetrische Anordnung bestechen die Heizkörper nicht nur mit ihrer besonderen Optik, sondern auch mit den individuell und flexiblen Abständen zwischen den einzelnen Rohren. Die Badheizkörper aus der Zehnder Serie Roda Spa Asym sind in drei verschiedenen Größen erhältlich und in über vierzig Farben lieferbar.

Zehnder Roda Twist Spa Air

Bei der Serie Roda Twist Spa Air wurden die Roda Spa Asym noch weiterentwickelt. Diese Heizkörper sind mit einem Heizlüfter bzw. Mini-Heizlüfter ausgestattet und werden direkt an die Stromversorgung angeschlossen. Dazu werden sie direkt ab Werk steckerfertig geliefert. Die Abstände zwischen den einzelnen flachen Rohren sind unterschiedlich, so daß hier Funktionalität und Design Hand in Hand gehen. Der Körper mit den einzelnen Rohren kann bis zu 180 Grad von der Wand weggedreht werden. So ermöglicht er eine gezielte Wäremeverteilung und ein Bestücken der Heizung mit Handtüchern ganz nach Belieben. Die Heizkörper Roda Twist Spa Air sind jeweils mit einer Heizpatrone und einem Heizlüfter bzw. Mini-Heizlüfter ausgestattet, die unabhängig voneinander in Betrieb genommen werden können. Die Heizlüfter bzw. die Mini-Heizlüfter sind natürlich mit einem separaten Überhitzungsschutz ausgestattet. Durch den Elektrobetrieb ist man mit den Roda Twist Spa Air Heizkörpern unabhängig von der Heizperiode und kann die Wärme individuell Programmieren seinem Tagesablauf entsprechend. Die Bestückung der Heizkörper mit einem Heizlüfter oder einem Mini-Heizlüfter richtet sich nach der gewünschten Größe. Hier stehen drei Größen zur Auswahl und die Farbpalette von über vierzig lieferbaren Farben lässt einen solchen Heizkörper zum Schmuckstück jedes Badezimmers werden.


Nach oben