KEUCO Edition 400 Spiegelschränke

Seiten:  1 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)

Seiten:  1 
Zeige 1 bis 12 (von insgesamt 12 Artikeln)

Kaum vorstellbar - ein Bad ohne Spiegel

Spiegel dienen zum schminken, rasieren, Haare machen, Zähne putzen und für die kleinen normalen Tätigkeiten im Bad. Darüber hinaus hat ein Spiegel die Eigenschaft, dass er einen noch so kleinen Raum optisch größer wirken lässt. Wenn dann der Spiegel noch mit einem Schrank kombiniert wird, ist der Spiegelschrank aus der Keuco Edition 400 Spiegelschränkegenau der richtige Einrichtungsgegenstand für jedes Badezimmer. Aus dieser Serie können die Spiegelschränke in die Wand eingebaut werden oder als Wandvorbau verwendet werden. Die Spiegelschränke aus der Keuco Edition 400 Serie sind zudem noch mit ausgetüftelten Beleuchtungssystemen ausgestattet, die dem Schrank den besonderen Anspruch an Funktionalität verleihen.

Spieglein, Spieglein in der Wand

Beim Umbau oder bei der Neuplanung eines Badezimmer stehen dem Kunden aus der Keuco Edition 400 Spiegelschränke zur Verfügung, die direkt in die Wand eingebaut werden können. Sie sind in verschiedenen Breiten erhältlich: 710 mm, 1060 mm und 1410 mm. Die Spiegelschränke sind wahlweise mit neutral weißer Lichtfarbe erhältlich oder mit stufenlos einstellbarer Lichtfarbe ausgestattet. Hier reicht die Bandbreite von warmweiß bis hin zu Tageslicht Beleuchtung. Damit ist stets für die richtige Beleuchtung gesorgt - beim romantischen Schaumbad oder beim Fertig machen in den Abendstunden. Der Korpus dieser Wandeinbauschränke ist aus robuster Aluminiumlegierung, so dass der Schrank pflegeleicht und leicht an Gewicht ist. Je nach Breite der Einbauschränke der Keuco Edition 400 Spiegelschränkebesitzen diese zwei oder drei Drehtüren aus Kristall-Doppelspiegel mit Türanschlagsdämpfer. Die Rückwände der Schränke sind ebenfalls verspiegelt und die Ablageböden sind variabel einsetzbar. Integrierte Steckdosen und Tastenfelder machen mehr aus dem Wandeinbauschrank aus der Keuco Edition 400 Spiegelschränke als nur einen langweiligen Spiegelschrank.

Der Spiegelschrank auf der Wand

Die Spiegelschränke aus der Keuco Edition 400 Spiegelschränke sind auch als Wandvorbau-Schränke erhältlich. Da diese Schränke nur eine Tiefe von 154mm besitzen, wirken sie nicht plump, sondern eher zurückhaltend und zart. Trotz ihrer geringen Tiefe bieten sie jedoch mehr als genug Platz für die alltäglichen Badutensilien. Ebenso wie die Einbau Schränke derKeuco Edition 400 Spiegelschränke sind sie in drei verschiedenen Breiten erhältlich. Die technische komfortable Ausstattung ist genau wie bei den Einbau-Spiegelschränken gegeben. Auch hier ist die Ausstattung mit Licht für den Hersteller selbstverständlich. Die Wandvorbauschränke dieser Edition lassen sich ebenfalls über die Raumschaltung anschließen, aber auch per Touch-Sensorik über ein Tastenfeld an- und ausschalten. Der Korpus dieser Spiegelschränke ist in Aluminium Legierung gefertigt, wodurch sie angenehm leicht sind. Jedoch sind bei diesen Modellen der Keuco Edition 400 Spiegelschränke die Korpusseiten aus rückseitig weiß lackiertem Glas, um eine neutrale Optik zu gewährleisten.


Nach oben